Zum Inhalt wechseln
Gratisversand ab CHF 199.-
Gratisversand ab CHF 199.-

Opus Eximium No. 31 2018

(36.53 / Liter)
CHF 27.40 (36.53 / Liter)
Art. Nr.: 1670918

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage

Kräftiges Rubingranat, in der Nase Kräuterwürze, dunkles Waldbeerenkonfit, reife Herzkirschen, dezente Edelholznuancen, am Gaumen saftig, rotbeerig, präsente Tannine.

Ausbau
Die Trauben wurden von Hand geerntet. Anfang September startete die Ernte für die Cuvée mit St. Laurent, gefolgt von Zweigelt - den Abschluss bildete Blaufränkisch Mitte September. Jede Rebsorte wurde separat vinifiziert. Die traditionelle Maischegärung erfolgte im Stahltank, mit täglich zwei- bis viermaligem untertauchen des Maischehutes. Spontangärung. Der biologische Säureabbau vollzog sich in Eichenfässern. Die Weine reiften 18 Monate in kleinen Eichenfässern. Nach der Vermählung zur Cuvée verbrachte der Wein 2 Monate im großen Holzfass.

Mehr Informationen zum Produkt

Kategorie: Weine > Rotwein > Cuvee Weinbezeichnung: Opus Eximium No. 31 2018 Produzent: von Weingut Gesellmann, Deutschkreutz Land: Österreich Region: Burgenland Rebsorte: Blaufränkisch , Zweigelt , Sankt Laurent Bodentyp:
Weinstil: Rot & gehaltvoll Süße: Restzucker: 1,0 g/L Geschmack: würzig Säuregeschmack: Säure: Tannin: dicht Alkoholgehalt: 13,5 Vol%
Allergene: enthält Sulfite Verschluss: Naturkork Flaschengröße: 0,750 L Jahrgang: 2018 Reife: 2031 Bio: AT-BIO-301 Fachbewertungen: Falstaff - 93 von 100 Punkten A la Carte - 94 von 100 Punkten